OUR FOUNDATION: HONESTY

BENEATH THE
TEXTILE SURFACE OF SEASICK SWIM

Made With Care

Wichtige Faktoren auf dem Weg zur Nachhaltigkeit sind für uns vor allem Transparenz und eine ehrliche Kommunikation. Von der Faser bis zum Versand – hier erfährst du mehr über die Produktion von SEASICK SWIM.

Products

Fair und nachhaltig produzieren unsere Partner in Spanien unter Einhaltung hoher sozialer und ökologischer Standards. Für hochwertige wie langlebige Produkte.

Accessoires

Unsere Accessoires sind zu 100 % recycelt und werden von unserem Lieferanten in Istanbul unter Einhaltung höchster sozialer und ökologischer Standards produziert.

Shipping

Unsere Versandkartons werden in Deutschland hergestellt und bestehen aus Gras- und Recyclingpapier, das dabei hilft Bienen und weiteren Insekten eine Heimat zu geben.

RAW MATERIAL

Der Lieferant unseres Rohstoffs ist die SEAQUAL INITIATIVE in Anglés, Spanien. Die Initiative bringt Einzelpersonen, NGOs und Unternehmen zusammen, um unsere Ozeane, Flüsse und Strände von Müll zu befreien und diesen, wo es möglich ist, ein neues Leben zu geben. Die bei diesen Aufräumaktionen gesammelten Kunststoffabfälle bilden den Rohstoff für SEAQUAL® MARINE PLASTIC aus dem später das SEAQUAL ® YARN hergestellt wird. Aus diesem Garn besteht unsere gesamte Kollektion.

YARN

ANTEX ist unser Lieferant, der das Rohmaterial in Garn verarbeitet. Die Textilgruppe wurde 1996 gegründet und ist auf die Fertigung von Kunstfasern spezialisiert. Alle Produkte von ANTEX Spanien sind nach OEKO-Tex® Standard 100 & GRS - Global Recycling Standard zertifiziert. Das heißt, dass alle Garne schadstofffrei sind und nach höchsten sozialen und ökologischen Standards produziert wurden und die recycelten Rohstoffe können durchgängig zurückverfolgt werden.

FABRIC

Sportwear Argentona ist unser Stofflieferant, der unser Garn zu unserem Stoff wirkt und diesen färbt und digital bedruckt. Das Unternehmen wurde 1997 in Barcelona von Fachleuten aus der Textilbranche gegründet. Alle Stoffe des Unternehmens verfügen über den OEKO-Tex® Standard 100 & GRS - Global Recycling Standard.

HANGTAGS

Unsere Hängeetiketten bestehen zu 100 % aus recyceltem Papier und werden klimaneutral in unserem Heimatort in Würzburg gedruckt. Printzipia ist mit dem Blauen Engel zertifiziert und schont wertvolle Ressourcen in der Produktion, verringert Emissionen und vermeidet Gefahrstoffe.

PACKAGING

Wir verpacken und versenden vollkommen plastikfrei. Unsere Versandkartons beziehen wir von Biobiene in Fröndenberg. Wir verwenden die Naturboxen, die zu 35 % aus heimischem Gras und zu 65 % aus Altpapier produziert werden. Das Gras sowie Altpapier werden regional in Deutschland gewonnen und zu Kartonagen verarbeitet. So wird zusätzlicher Lebensraum für Bienen und andere Insekten geschaffen.

PRODUCTION

Der Lieferant, der unsere Bademode näht und alle Einzelteile anbringt ist AP Productions in Barcelona. Hierbei handelt es sich um eine kleine Textilagentur, die mit kleinen Nähereien zusammenarbeitet. AP Productions wählt Fabriken für die Zusammenarbeit sorgfältig aus, überprüft und stellt sicher, dass die Arbeiter:innen vor Ort sich in einem sicheren und professionellen Arbeitsumfeld befinden.

HEADQUARTER

Unser Büro, die Musternäherei und unser Lager befinden sich in Würzburg, Deutschland. Unsere Kollektionsmuster werden von uns persönlich entwickelt, genäht und anschließend zu unserem Produzenten nach Barcelona geschickt.

Auch bei uns wird auf Nachhaltigkeit geachtet. Wir von SEASICK SWIM beziehen für unsere Geschäfts- und Arbeitsräume zu 100 % Ökogas und -strom.